Totalverweigerer im Hungerstreik

Der 21 jährige Totalverweigerer Matthias Schirmer ist seit dem 8 Mai im Hungerstreik:
Mit seinem Hungerstreik protestiert er gegen den erneuten Militärarrest, der willkürlich und unverhältnismäßig ist. Nach der Aufnahme des Hungerstreiks hat die Bundeswehr ihm gegenüber die Zwangsernährung angedroht. Ein weiterer Beleg, dass die Bundeswehr sich menschenrechtswidrige Maßnahmen anmaßt, die im krassen Gegensatz zum Rechtsstaat stehen. Eine Strafverfolgung obliegt allein der zivilen Gerichtsbarkeit.“ (Quelle)
Über die aktuellen Fälle von Matthias Schirmer und Silvio Walther berichtet die Kampagne gegen Wehrpflicht, Zwangsdienste und Militär.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: